Hundesitter gesucht?

Hier eine Info zu meinem Hundeausführservice

Fast jeder Hundehalter kommt aus den verschiedensten Gründen mal in die Lage, dass er nicht genügend Zeit hat, mit seinem Hund Gassi zu gehen.

Aber alle Hunde (ausgenommen sehr alte oder kranke Hunde) haben weiterhin das Recht auf genügend Auslauf und Beschäftigung.

Sollten Sie Ihrem Fellfreund auch genügend Auslauf bieten wollen, aber selber nicht die Möglichkeit dazu haben, dann lassen Sie mich das doch gerne für Sie übernehmen.

 

  • In der Regel gehe ich nach Absprache 1 - 2 mal täglich 50-70 Minuten mit Ihrem Hund spazieren. (Bei extrem schlechtem Wetter kürzer!)
  • Ich führe maximal 5 Hunde (meinen Hund inbegriffen) pro Gruppe, so dass ich wirklich alle Hunde unter Kontrolle habe und ihren Anforderungen gerecht werden kann.
  • Ich gehe an Orte, wo Hunde  problemlos auch ohne Leine laufen können, es sei denn, sie haben einen ausgeprägten Jagdinstinkt. Wünschenswert ist es natürlich, dass alle Hunde ohne Leine laufen könnten - aber das werden wir zuvor natürlich abklären.
  • Ich hole Ihren Hund ab und bringe ihn wieder zurück. Sollten Sie mir Ihren Schlüssel anvertrauen, so hafte ich für diesen (siehe Vertragsbedingungen / AGB)
  • Natürlich können auch Sondervereinbarungen getroffen werden, z.B. wenn
    • Ihr Hund nur eine kleine, kurze Runde geführt werden soll
    • Ihr Hund nur einzeln geführt werden kann*
    • Ihr Hund besonders viel Bewegung braucht* (am Fahrrad laufen,  intensivere Wurfspiele und Fangspiele, Reizangel, etc.)

 *) abhängig von meiner Auslastung nicht an allen Tagen und/oder zu allen Tageszeiten möglich. Hier müssen die Termine ggf. immer wieder geändert werden.

 

 

Auf den folgenden Seiten finden Sie die Preise und Vertragsbedingungen zum Hundeausführservice.

Sollten Sie dazu weitere Fragen habe, zögern Sie nicht mich zu kontaktieren - über das Kontaktformular, per Email, WhatsApp, oder telefonisch. 


Seit 2014 begleitet mich nun meine kleine, schwarze Souris (bedeutet Maus auf französich) durch mein Leben.

Sie stammt von Spaniens Straßen und wurde mir vom Tierschutzverein Hund-und-Katz-für-Dich aus Mering übergeben.

Und wie das oft bei kleinen Hunden so ist - sie fühlen sich wie die ganz großen!

Die meisten "Spinnereien" konnte ich ihr austreiben - nur ein kleines "Rumzicken" gegenüber fremden Hunden, kommt gelegentlich noch kurz durch, legt sich aber auch sofort wieder. 

 

Wenn Sie sich nach dem ersten Kennenlerngespräch dazu entscheiden meinen Hundeausführservice in Anspruch zu nehmen, können wir gerne ein gemeinsames Gassigehen vereinbaren, bei welchem ich sehen kann, wie sich ihr Hund verhält, und Sie mir erklären, worauf zu achten ist.

In einem Vertrag/ einer Vereinbarung wird alles schriftlich festgehalten, so dass Sie und ich abgesichert sind!

 

 

Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen!

 

 

Waren oder sind Sie zufrieden mit meinem Service?

Dann würde ich mich über eine positive Googlebewertung sehr freuen!